Baader Bank AG

Die Baader Bank ist die Bank zum Kapitalmarkt. Sie ermöglicht ihren Kunden den Zugang zu den internationalen Kapitalmärkten und das Investieren in Finanzprodukte auf effektive, effiziente und sichere Weise. Durch das Nutzen neuester Entwicklungen der Bankenbranche generiert sie für ihre Kunden einen Mehrwert - bei Produkten, in den Prozessen, in der Technik. Als familiengeführte Vollbank mit Sitz in Unterschleißheim bei München und rund 400 Mitarbeitern ist sie in den Geschäftsfeldern Market Making, Capital Markets, Multi Asset Brokerage, Asset Management Services, Banking Services und Research aktiv.

Die Baader Bank betreut ihre Kunden von vier nationalen (Unterschleißheim, Frankfurt, Stuttgart und Düsseldorf) und drei internationalen Standorten (London, New York und Zürich) aus. Sie gehört als Vollbank den Sicherungsmechanismen des Bundesverbandes deutscher Banken an.

Im Bereich Capital Markets fungiert sie als unabhängiger Anbieter von Kapitalmarktdienstleistungen und übernimmt die Strukturierung und Durchführung von Eigenkapitaltransaktionen. In Kombination mit ihrer Rolle als Corporate Broker verschafft sie ihren Unternehmenskunden (Fokus auf DACH-Region) einen breiten Zugang zu internationalen Investoren.